Besuchen Sie auch
unseren Trägerverein

 
Logo FKBH____________________

 

Zum Betreiber des Ball-
saales und Biergarten

 

_____________________________

 

Brandenburg vernetzt
     +++  Bim, Bam, Bum Glockenklang und Morgenstern  +++     
     +++  Das KIECK-Theater aus Weimar zu Gast  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Das Museum

Die einzigartige Ausstellung zu Christian Morgenstern beschreibt das schicksalhafte Leben und das Wirken des Dichters und die Umstände, die seine Kreativität beeinflusst haben. Sie gewährt einen repräsentativen Überblick seines dichterischen Erbes.


Bestandteil der Präsentation ist neben Büchern und Tonträgern mit Werken
von, mit und über den Dichter eine Auswahl von persönlichen Gegenständen und Dokumenten aus seinem Nachlass, aus dem Fundus des Zentralarchivs der Christengemeinschaft.
Das Museum würdigt zugleich die bedeutende Rolle der Ehefrau und Witwe des Dichters, Margareta Morgenstern, für die Bewahrung und Verbreitung seines literarischen Erbes.

Die Mediathek im Museum - Eröffnet am 31.03.2015 - bietet den Besuchern Gelegenheit, sich analog und digital über Leben und Werk des Dichters zu informieren.


Sie können Spenden für unsere Arbeit gerne auf folgendes Konto einzahlen:

VR-Bank Fläming eG   IBAN:  DE13 1606 2008 5100 0350 00        BIC:  GENODEF1LUK
 

Sie erhalten natürlich eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung von uns, weiterhin werden Einzelspenden ab 100,00 EUR auf dieser Internetseite veröffentlicht!